Skip to main content

Die Herausforderung

Dorner Electronic bietet seit einigen Jahren die Option eines zusätzlichen Arbeitsplatzes für die Steuerungssoftware DornerBatch an. Aufgrund einer plötzlichen Technologieabkündigung sahen wir uns gezwungen kurzfristig die DornerBatch RemoteApp komplett zu modernisieren.

Das Projektziel

Konzepterarbeitung und Umsetzung einer neuen Lösung der DornerBatch RemoteApp auf Basis neuer Technologien und die Integration des bestehenden Funktionsumfanges.

Die Lösung

Am Anfang stand die umfangreiche Analyse der bestehenden Software und die Suche nach geeigneter Technologie im Fokus. Daraus entstanden erste Software Prototypen um die gewählte Technologie schnell und zuverlässig zu testen.

Die mindswitch Augmented Staff Philosophie mündeten in einem gemeinsamen Entwicklungsteam, welches in kurzen Iterationen sehr agil entwickelte. Bereits nach 3 Monaten konnten erste Dorner Kunden die neu entwickelte Software-Lösung testen.

Durch die Integration eines Cloud Services entstand ein skalierfähiges Produkt für die Zukunft, welches Dorner Kunden nun auch außerhalb ihres Netzwerkes nutzen können.

Mitarbeiter: ~ 95
Branche: Lösungen für die Baustoffindustrie
Kunden: ~1000 in 52 Ländern
Hauptsitz: Egg (Österreich)

Dorner Electronic freut sich, mit der mindswitch GmbH einen kompetenten und verlässlichen Partner für die Konzeption und Umsetzung von Software Projekten gefunden zu haben.

Matthias DroopDirector Product Development